Fachbereich 5

Biologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Mitgllieder der Fachschaft Biologie

Wir sind der Fachschaftsrat der Biologie

Unsere Aufgabe ist es, die Interessen aller Studis der Biologie in den Gremien der Uni zu vertreten. Außerdem planen wir viele Ersti-Veranstaltungen und stellen sonstige (Party-)Veranstaltungen auf die Beine.

Sollte es Probleme in eurem Studium geben oder Fragen aufkommen, dann nehmen wir uns Zeit für euch, geben euch Ratschläge und begleiten euch auf dem Weg durch euer Studium. Schaut also jederzeit zu den Bürozeiten bei uns im Fachschaftsraum vorbei, denn wir haben immer ein offenes Ohr für eure Anliegen!

Wenn ihr auch Interesse habt, das Studium mitzugestalten und euch demokratisch zu beteiligen, dann könnt ihr gerne bei uns mal reinschnuppern und einfach zum offiziellen Termin dazu stoßen. Unsere Sitzungen finden jeden Mittwoch um 20 Uhr in unserem Fachschaftsraum in 35/B29-31 statt.

Programm für Erstsemester

Wie jedes Jahr gibt es vor dem Start des Wintersemesters eine Einführungswoche für unsere Erstis. Diese findet immer in der Woche vor Vorlesungsbeginn statt.

Neben Führungen durch die Unigebäude und Vorstellung des genauen Studienablaufs sowie der Prüfungsordnung, organisieren wir auch eine tolle Uni-Rallye und zeigen euch Osnabrück bei Nacht. Die Woche hilft euch bei der Orientierung im neuen Uni-Alltag, bietet euch aber auch eine super Möglichkeit, eure neuen Kommilitonen kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen.

Bei Fragen zum Ersti-Programm kannst du uns einfach direkt ansprechen oder uns eine E-Mail schreiben.

Hochschulpolitik

Unsere wichtigste Aufgabe ist die politische Interessenvertretung der Biologie-Studierenden innerhalb der verschiedenen Gremien der Uni.

Dazu gehören:
•    FSR: Der Fachschaftsrat ist die direkte Interessenvertretung der Studierenden in den verschiedenen    
      Gremien und wird jedes Jahr am Ende des Wintersemesters von den Studierenden gewählt.
•    FBR: Der Fachbereichsrat ist das höchste Gremium jedes Fachbereiches. Das Gremium setzt sich aus
      Professoren, wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Mitarbeitern sowie 2 Studierenden 
      zusammen. Der FBR entscheidet über Studien- und Prüfungsordnungen, die Besetzung von Stellen, die
      Verteilung von Geldern usw. Außerdem wählt der FBR den/die DekanIn.
•    StuKo: Die Studienkommission hat die Aufgabe dem FBR Empfehlungen bei Entscheidungsfragen zum
      Thema Lehre, Studium und Prüfung auszusprechen. Diese müssen dann bei der endgültigen
      Entscheidung berücksichtigt werden. In der StuKo sind wir mit 6 Studierenden vertreten.
•    FKK: In der Fachschafts-Koordinations-Konferenz werden disziplinübergreifend Probleme der Studenten
      in sämtlichen Fachschaften der Uni diskutiert und gelöst. Es handelt sich hierbei um ein Gremium der
      Asta.
•    Berufungskommissionen: Die Berufungskommission berät über geeignete Kandidaten für eine
      ausgeschriebene Professur. Er berichtet anschließend dem Präsidium und gibt eine Empfehlung zu den
      Bewerbern ab. Stimmberechtigt sind 6 Professoren, 2 wissenschaftliche Mitarbeiter und 2 Studierende.
•    Auswahlkommission Master: In diesem Gremium beraten ein studentischer Vertreter, 2 Professoren,
      sowie ein Vertreter aus der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiter über die Zulassung von
      Studenten zum Masterstudium Biologie.
•    Prüfungsausschuss: Der Prüfungsausschuss besteht aus 4 Professoren und einem studentischen
      Vertreter. Er setzt sich mit allem rund um Prüfungen, von Anträgen und Widersprüchen der
      Studierenden bis hin zu Fragen zur Prüfungsordnung

Kontakt

Fachschaftsraum: Gebäude 35, Raum B29-31


Bürozeiten der Fachschaft:
werden zu Beginn des Semesters bekannt gegeben


Telefon: 0541 – 969 2252
e-mail