Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Forschungseinrichtungen

Topinformationen

Botanischer Garten der Universität Osnabrück

Der Botanische Garten ist seit 1984 unverzichtbare Ressource für Forschung und Lehre in den botanisch ausgerichteten Arbeitsgebieten der Universität Osnabrück und verfolgt als zentrales Anliegen den Erhalt der pflanzlichen Biodiversität.

Center of Cellular Nanoanalytics Osnabrück (CellNanOs)

In diesem Zentrum für zelluläre Nanoanalytik forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen der Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Kognitionswissenschaften mit modernster Technik unter einem Dach.

Integrated Bioimaging Facility (iBiOs)

Das Bioimaging-Zentrum bietet Zugang zu moderner Fluoreszenz- und Elektronenmikroskopie mit höchster raumzeitlicher Auflösung. Neben neuesten Fluoreszenz-Imaging-Techniken hat es sich auf die superauflösende Mikroskopie von lebenden Zellen spezialisiert.

Gerätezentrum Massenspektrometrie

Das Gerätezentrum Massenspektrometrie erlaubt Zugriff auf modernste massenspektrometrische Analyseverfahren.