Fachbereich 5

Biologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kleine Exkursion im Rahmen der OSBG: Ehemaliger Standortübungsplatz Apricke am 02.05.2019 (BIO-KLEX)

Dozenten

Beschreibung

Der ehemalige Standortübungsplatz Apricke liegt im Märkischen Kreis (NRW) und befindet sich auf einem Kalkgestein aus dem Mitteldevon. Dieses Kalkgestein sorgt heute für eine hohe Artenvielfalt. Um diese Artenvielfalt zu gewähren, werden große Teile des Gebietes von Weidetieren beweidet. So kann man hier neben Kalkmagerrasen auch Heckrinder, Dülmener Pferde, Ziegen und manchmal auch Schafe sehen. Seit 2007 wird dieses Gebiet vom Naturschutzzentrum Märkischer Kreis e.V. betreut. Die Exkursion beschäftigt sich hauptsächlich mit der Thematik Beweidung, Kalkmagerrasen und Naturschutz. Hierfür werden wir das Gebiet besichtigen und eine Führung von einem Vertreter des Naturschutzzentrums erhalten.

Weitere Angaben

Ort: 35/209-210
Zeiten: Termine am Donnerstag. 25.04.19 16:00 - 17:00
Erster Termin: Do , 25.04.2019 16:00 - 17:00, Ort: 35/209-210
Veranstaltungsart: Exkursion (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Biologie > Kleine Exkursionen