Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Botanik – Genetik und Evolution pflanzlicher Vielfalt

Prof. Dr. rer. nat. Sabine Zachgo, Direktorin des Botanischen Gartens

Prof. Dr. rer. nat. Sabine Zachgo, Direktorin des Botanischen Gartens

Kontakt

Curriculum vitae

Publikationen

Homepage

Unser Forschungsteam untersucht Transkriptionsfaktoren mit schlüsselregulatorischen Funktionen in der pflanzlichen Entwicklung. Dafür führen wir vergleichende Studien mit dem klassischen Angiospermen-Modelorganismus Arabidopsis thaliana und evolutiv informativen Pflanzenspezies durch. Derzeit verwenden wir das Lebermoos Marchantia polymorpha und das amphibische Lebermoos Riccia fluitans, um die Rolle einer Redoxregulation in Entwicklungsprozessen und bei der Adaption an ein terrestrisches Leben zu analysieren.

Modellsysteme

  • Arabidopsis thaliana sowie Angiospermen mit interessanten Erneuerungen wie Blütensymmetrie
  • Marchantia polymorpha and Riccia fluitans
  • Weitere informative Wasser- und Landpflanzen für vergleichende Studien

Methoden

  • Entwicklungsgenetik (genome editing, Mutantenanalysen)
  • Expressionsanalysen (mRNA, Protein)
  • Transcriptomics (next generation sequencing)
  • Morphologische Studien
  • Hochauflösende Mikroskopie und Redoxsensoren
  • DNA/Protein Interaktionen (EMSAs)

Ausgewählte Publikationen

Althoff F, Zachgo S (2020) Transformation of Riccia fluitans, an amphibious liverwort dynamically responding to environmental changes. International Journal of Molecular Sciences 21(15), 5410. DOI.org/10.3390/ijms21155410. pdf

Maß L, Holtmannspötter M, Zachgo S (2020) Dual-color 3D-dSTORM colocalization and quantification of ROXY1 and RNAPII variants throughout the transcription cycle in root meristem nuclei. The Plant Journal, DOI 10.111/tpj.14986. pdf

Busch A, Deckena M, Almeida-Trapp M, Kopischke, S, Kock, C, Schuessler, E, Tsiantis, M, Mithofer, A, Zachgo S (2019) MpTCP1 controls cell proliferation and redox processes in Marchantia polymorpha. New Phytologist, 224 (4), 1627-1641. DOI 10.1111/nph.16132. pdf